Allgemeine Geschäftsbedingungen der Provint oHG

1. Allgemeines

Alle Angebote und Leistungen, die von der Provint oHG für den Kunden erbracht werden, sowie die Nutzung der Website www.leistenkauf.de und alle zu dieser Domain gehörenden Subdomains, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2. Vertragsschluss

a) Die Angebote der Provint oHG im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, Waren zu bestellen.

b) Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

c) Der Kaufvertrag kommt zustande durch Zusendung einer Auftragsbestätigung durch die Provint oHG in Schriftform, per Telefax oder per E-Mail.

3. Lieferzeiten

Die Lieferung erfolgt auf Verlangen des Kunden und nur innerhalb Deutschlands. Die voraussichtliche Lieferzeit ist in der Produktbeschreibung ausgewiesen. Falls dort keine Angaben gemacht werden, erfolgt die Lieferung bei Bestellannahme innerhalb von 30 Tagen.

4. Verpackungs- und Versandkosten

Die Lieferung erfolgt durch Sendung der Ware an die vom Kunden mitgeteilte Adresse gegen die angegebenen Verpackungs- und Versandkosten. Wünscht der Kunde eine spezielle Art der Versendung, die mit Mehrkosten verbunden ist, so hat er diese zu tragen.

5. Zahlung, Zahlungsverzug, Eigentumsvorbehalt

Die Zahlung ist per

  • Nachnahme (Der Kunde ist verpflichtet, den Kaufpreis bei Warenlieferung zu zahlen.)
  • Vorkasse (Der Kunde ist verpflichtet, den Kaufpreis nach Vertragsschluss unverzüglich per Überweisung zu zahlen.)
  • Paypal (Der Kunde wird automatisch auf die Login-Seite von Paypal weitergeleitet und ist verpflichtet, den Bezahlvorgang dort vollständig abzuschließen. Danach erfolgt eine automatische Rückverlinkung auf die Seite der Provint oHG.) möglich.

Bei Zahlung per Vorkasse erhält der Kunde von der Provint oHG eine E-Mail mit den genauen Rechnungsdaten. Bei Nachnahmelieferungen erhebt der Zusteller eine zusätzliche Nachnahmegebühr je nach Versandtort, die vom Kunden zu entrichten ist. Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren Eigentum der Provint oHG. Vor Eigentumsübertragung ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung der Provint oHG nicht zulässig.

6. Preise

Die Preise der angegebenen Waren sind Endpreise, welche die Mehrwertsteuer und andere Preisbestandteile beinhalten. Sie beinhalten jedoch nicht die Verpackungs- und Versandkosten. Diese sind gesondert zu entrichten.

7. Transportschäden

Sollten Transportschäden an der Ware festgestellt werden, hat der Kunde unverzüglich Schadensmeldung gegenüber dem Frachtführer (Versandtdienst) zu machen. Sonstige erkennbare Transportschäden sind spätestens innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware der Provint oHG gegenüber schriftlich geltend zu machen. Die Provint oHG haftet nicht für Mängel die infolge fehlerhafter Handhabung, normaler Abnutzung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind. Bei Reparaturen an der Ware in Eigenleistung oder durch Dritte ohne schriftliches Einverständnis der Provint oHG erlischt der Gewährleistungsanspruch des Kunden.

8. Copyright

Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf den Seiten der Provint oHG dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Scripte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklungen der Provint oHG sind oder von dieser aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte bleiben vorbehalten.

9. Links auf unseren Seiten

Nach aktueller Rechtslage hat der Verwender von Internetseiten die Inhalte eines ausgebrachten Links ggf. mit zu verantworten. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Die Provint oHG distanziert sich deshalb hiermit ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkten Seiten auf ihrer Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf ihren Internetseiten angebrachten Links.

10. Online Streitbeilegung

Die EU-Kommission bietet die Möglichkeit zur Online-Streitbeilegung auf einer von ihr betriebenen Online-Plattform. Diese Plattform ist über den externen Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr zu erreichen. Sie können diese Plattform nutzen, um eine Streitbeilegung mit uns zu suchen.

11. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich nicht anders geregelt, Cottbus.